Programm 2011 - Konzerte

Anlässlich des 50-jährigen Bestehens der Städtepartnerschaft zwischen Dresden und St. Petersburg prägen diesmal Gäste aus der Partnerstadt an der Newa das Programm. So können sich die Musikliebhaber am 21. und 22. Juli 2011, 20.00 Uhr auf die Begegnung mit dem Sinfonischen Orchester der Staatlichen Kapelle St. Petersburg unter seinem Chefdirigenten Alexander Chernushenko freuen!

Der erste Abend ist unter dem Titel WEISSE NÄCHTE der russischen Klaviermusik gewidmet, als Solist wird Arkadi Zenziper angekündigt. Der Pianist gilt als einer der bemerkenswertesten Klavierbegabungen der berühmten russischen Klavierschule und erhielt seine Ausbildung am Leningrader Konservatorium.

Der zweite Abend steht dann wieder ganz im Zeichen des Gesanges und bringt als große OPENRGALA in Begleitung des Sinfonischen Orchesters der Staatskapelle St. Petersburg internationale Stars der Oper mit beliebten Arien und Duetten auf die Bühne.


eventim.de

21. Juli 2011, 20 Uhr (Einlass ab 19 Uhr)

WEISSE NÄCHTE

Russische Klassik

Sergej Rachmaninov
La foire aus: Études-Tableaux für Klavier op. 33
Klavierkonzert Nr. 2 op. 18 c-moll

Peter I. Tschaikowsky
Francesca da Rimini
Orchesterfantasie nach Dante op. 32
1812 Ouvertüre op. 49

Staatskapelle St. Petersburg
Dirigent: Alexander Chernushenko
Solist: Arkadi Zenziper

Tickets kaufen
Tickets online bei eventim kaufen

eventim.de

22. Juli 2011, 20 Uhr (Einlass ab 19 Uhr)

Operngala

Beliebte Arien und Duette der Opernwelt

Teil 1

Giuseppe Verdi:
Ouvertüre, La Forza del Destino, Orchester
Arie Leonora „Pace, pace, mio Dio“, La Forza del Destino – Barbara Krieger
Arie und Rezitativ Rudolfo, Luisa Miller – Vsevolod Grivnov
Arie Philippe „Ella giammai mamo“, Don Carlos – Petr Migunov

Georges Bizet: Vorspiel zum 3. und 4. Akt, Carmen – Orchester

Giuseppe Verdi:
Duett „Parigi, o cara“, La Traviata – Barbara Krieger, Vsevolod Grivnov

Gioachino Rossini:
Arie Basilio „La calunnia“, Il barbiere di Siviglia – Petr Migunov

Gaetano Donizetti:
Romanze Nemorino „Una furtiva lacrima“, L‘elisir d‘amore – Vsevolod Grivnov

Giuseppe Verdi:
Arie der Elisabeth „Tu che le vanita“, Don Carlos – Barbara Krieger
Duett „Libiamo“*, La Traviata* – Barbara Krieger, Vsevolod Grivnov

Teil 2

Anatoli K. Ljadow:
Festliche Polonaise – Orchester

Peter I. Tschaikowski:
Arie Gremin „Ljubvi vse vozrasty pokorny“, Eugen Onegin – Petr Migunov

Sergej Rachmaninov:
Vocalise – Barbara Krieger

Peter I. Tschaikowski:
Arie Lenski „Kuda, kuda“, Eugen Onegin – Vsevolod Grivnov

Sergej Rachmaninov:
Kavatina Aleko „Ves tabor spit“, Aleko – Petr Migunov

Aram Chatschaturjan:
Walzer aus der Suite, Maskerade – Orchester

Antonín Dvořák:
Arie „Měsíčku na nebi hlubokém“, Rusalka – Barbara Krieger

Ruggero Leoncavallo:
Arie „Vesti la giubba“, Bajazzo – Vsevolod Grivnov

Richard Wagner:
Vorspiel zum 3. Akt, Lohengrin – Orchester
Richard Wagner Arie Isolde „Mild und leise“, Tristan und Isolde – Barbara Krieger

Mit den internationalen Opernsolisten
Barbara Krieger / Sopran
Vsevolod Grivnov / Tenor
Petr Migunov / Bass

Staatskapelle St. Petersburg
Dirigent: Alexander Chernushenko

Tickets kaufen
Tickets online bei eventim kaufen

Programmänderungen vorbehalten.